Reha

Der ganz normale Wahnsinn
 

Letztes Feedback

Meta





 

Mangel 2

Es ist Wochenende. In der thüringeschen Provinz (welche offenbar Großstädte und touristische Topziele mit einschließt) heißt das für unsere wackeren Rehaisten mal wieder: MANGELZEIT! Bewegt man sich an einem normalen Ausflugstag zu normalen, kostenpflichtigen Angeboten (Museumskasse, Café), so erschallt nicht nur bei großen Scheinen ein missmutig vorwurfsvolles "Hoam Se's nisch kleinoer?". Nein. Habe ich nicht. Das Kleingeld ging für den Kassenautomaten drauf (Die nehmen keine Scheine. Wofür auch?!). Es folgt ein Kopfschütteln und aggressives Ausatmen der kassierenden Person. Das passiert an normalen Wochentagen abends übrigens selbst im Rewe!!! Hier musste schon unter Protest des Kassierers zu Gunsten des Kunden (ich) aufgerechnet werden, weil es keine 1- und 2-Cent-Stücke gibt. Abends. Unter der Woche. Im Rewe!!!???!!! Ahhhh! Heute ist mir dann der Kragen geplatzt. Ich habe beim Bezahlversuch eines Kaltgetränkes (1,50€) mit einem 20€-Schein in einem Unterklasse Museumscafé gesagt: "Ich kann doch als Kunde nachmittags in einem Café erwarten, dass Sie herausgeben können." Die Reaktion der Kassiererin war eindeutig. Sie fing an zu lachen und meinte sarkastisch-ungläubig: " Ja klar." Thüringen, dieser Weg wird nicht einfach sein.

10.8.14 21:48

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Stephan (10.8.14 22:10)
Wir wollen mehr davon! Was fällt Dir überhaupt ein, vier Tage Pause zu machen.?

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen